X

Seite 'Dr. Reinhold Lopatka, Biografie' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Reinhold Lopatka

  • Abgeordneter zum Nationalrat
  • Wahlpartei: Österreichische Volkspartei
  • Wahlkreis: 6B – Oststeiermark
  • Klub: Parlamentsklub der Österreichischen Volkspartei

Überblick

E-Mail: Web / Social Media:
Anschrift:
  • Penzendorf 173
    8230 Hartberg
  • Parlamentsklub der Österreichischen Volkspartei
    Dr.-Karl-Renner-Ring 3
    1017 Wien

Geb.: 27.01.1960, Vorau (Steiermark)
Berufliche Tätigkeit: Abgeordneter zum Nationalrat

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XXV.–XXVII. GP), ÖVP
    29.10.2013 –
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XXIV. GP), ÖVP
    26.04.2011 – 10.09.2012
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XXIV. GP), ÖVP
    28.10.2008 – 02.12.2008
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XXII.–XXIII. GP), ÖVP
    05.03.2003 – 11.01.2007
  • Staatssekretär im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten
    11.09.2012 – 16.12.2013
  • Staatssekretär im Bundesministerium für Finanzen
    02.12.2008 – 20.04.2011
  • Staatssekretär im Bundeskanzleramt
    11.01.2007 – 02.12.2008

Politische Funktionen

  • Präsident des Koordinationsmechanismus der UNO für Parlamentarische Versammlungen gegen Terrorismus seit 2022
  • Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung der OSZE seit 2021
  • Österreichischer Delegationsleiter in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates seit 2020
  • Vorsitzender (Chairman) der High-Level Advisory Group on Countering Terrorism der Interparlamentarischen Union (IPU) 2019–2022
  • Vorsitzender (Chairman) des Standing Committee on Foreign Affairs der Internationalen Demokratischen Union (IDU) seit 2018
  • Bereichssprecher für Europa- und Außenpolitik seit 2013
  • Delegationsleiter des österreichischen Parlaments in der Interparlamentarischen Union (IPU), in der Konferenz der Europaausschüsse (COSAC), in der Parlamentarischen Versammlung der NATO seit 2017
  • Vorsitzender des Anti-Terrorismus-Komitees der Parlamentarischen Versammlung der OSZE seit 2020
  • Mitglied der EU-Task Force für Subsidiarität, Proportionalität und „Weniger, aber effizienteres Handeln“ 2018–2019
  • Landesparteiobmann-Stellvertreter der ÖVP Steiermark 2004–2022
  • Bezirksparteiobmann der ÖVP Hartberg-Fürstenfeld 2010-2022 und von Hartberg 1989-1996
  • Bundesparteiobmann-Stellvertreter der ÖVP 2014–2017
  • Vizepräsident der Politischen Akademie der ÖVP 2004–2015
  • Vorsitzender (Chairman) des Standing Committee on Elections and Campaigns der Internationalen Demokratischen Union (IDU) 2003–2009
  • Abgeordneter zum Steiermärkischen Landtag 1986–2003
  • Bundesobmann-Stellvertreter der Jungen ÖVP (JVP) 1983–1991
  • Landesobmann der Jungen ÖVP (JVP) Steiermark 1983–1991

Beruflicher Werdegang

  • Projektmanager, Industrieliegenschaftenverwaltung AG (ILAG) 2020–2021
  • Projektmanager, Austrian Institute for European and Security Policy 2017–2020
  • Klubobmann, ÖVP Parlamentsklub 2013–2017
  • Staatssekretär, Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten 2012–2013
  • Leiter, Netzwerk Projekte International (NPI) 2011–2012
  • Staatssekretär, Bundesministerium für Finanzen 2008–2011
  • Staatssekretär, Bundeskanzleramt 2007–2008
  • Generalsekretär, ÖVP 2003–2007
  • Klubobmann im Steiermärkischen Landtag, ÖVP Steiermark 2000–2003
  • Landesgeschäftsführer, ÖVP Steiermark 1993–2001
  • Geschäftsführer, Sozialhilfeverband Hartberg 1984–1993
  • Assistent, Institut für Kirchenrecht, Juridische Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz 1980–1984
  • Freier Mitarbeiter, Süd Ost Tagespost 1978–1980

Bildungsweg

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz 1978–1982
  • Studium der Theologie an der Karl-Franzens-Universität Graz 1978–1982
  • Neusprachliches Gymnasium Oberschützen 1970–1978
  • Volksschule Dechantskirchen 1966–1970
  • Präsenzdienst 1982–1983
Stand: 17.06.2021
Für Richtigkeit und Umfang der biografischen Daten sowie für die unter der Überschrift „Websites“ gesetzten Links verantwortlich: Dr. Reinhold Lopatka

Ausschüsse

im Nationalrat in der XXVII. GP

im Nationalrat in der XXVI. GP

im Nationalrat in der XXV. GP

Schriftführer

Mitglied

Ersatzmitglied

im Nationalrat in der XXIV. GP

im Nationalrat in der XXIII. GP

im Nationalrat in der XXII. GP

Plenum

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XXVII. GP

Reden in Plenarsitzungen

176. Sitzung (04.10.2022)

174. Sitzung (03.10.2022)

171. Sitzung (21.09.2022)

167. Sitzung (06.07.2022)

160. Sitzung (14.06.2022)

158. Sitzung (19.05.2022)

145. Sitzung (08.03.2022)

143. Sitzung (24.02.2022)

139. Sitzung (20.01.2022)

135. Sitzung (15.12.2021)

129. Sitzung (18.11.2021)

127. Sitzung (14.10.2021)

124. Sitzung (12.10.2021)

111. Sitzung (16.06.2021)

105. Sitzung (19.05.2021)

93. Sitzung (26.03.2021)

85. Sitzung (24.02.2021)

62. Sitzung (19.11.2020)

55. Sitzung (14.10.2020)

51. Sitzung (23.09.2020)

45. Sitzung (08.07.2020)

36. Sitzung (17.06.2020)

34. Sitzung (29.05.2020)

32. Sitzung (29.05.2020)

12. Sitzung (27.02.2020)

10. Sitzung (22.01.2020)

8. Sitzung (10.01.2020)

6. Sitzung (11.12.2019)

3. Sitzung (13.11.2019)

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XXVI. GP

Reden in Plenarsitzungen

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XXV. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XXIV. GP

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XXII. GP

Sitzplatz


Transparenz

Hier finden Sie die von Mitgliedern des Nationalrates bzw. des Bundesrates nach § 6 Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz in Verbindung mit § 9 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre zu veröffentlichenden leitenden Stellungen in AGs, GmbHs, Stiftungen und Sparkassen, sonstigen Tätigkeiten mit Vermögensvorteilen, leitenden ehrenamtlichen Tätigkeiten und jährlichen Einkommenskategorien.

Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Abgeordneter Dr. Reinhold Lopatka

Leitende Stellung in Aktiengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Stiftung oder Sparkasse - § 6 Abs. 2 Z 1 

(Werden aus einer Tätigkeit keine Vermögensvorteile erzielt, wird dies durch * gekennzeichnet)

keine

Sonstige Tätigkeiten, aus denen Vermögensvorteile erzielt werden - § 6 Abs. 2 Z 2 

  Dienstgeber/Rechtsträger/Unternehmen Tätigkeit
lit. a  Dienstgeber/Rechtsträger/UnternehmenAustrian Institute for European and Security Policy (AIES) TätigkeitProjektmanagement (bis 01.02.2020)
lit. a  Dienstgeber/Rechtsträger/UnternehmenIndustrieliegenschaftenverwaltung AG (ILAG) TätigkeitProjektmanagement (01.02.2020 - 01.02.2021)

Leitende ehrenamtliche Tätigkeiten (keine Vermögensvorteile) - § 6 Abs. 2 Z 3 

Rechtsträger Leitende Tätigkeit
ÖVP Steiermark Leitende TätigkeitLandesparteiobmann-Stellvertreter
ÖVP Hartberg-Fürstenfeld Leitende TätigkeitBezirksparteiobmann
Special Olympics Österreich Leitende TätigkeitMitglied des Vorstandes
Österreichisch-Australische Gesellschaft Leitende TätigkeitPräsident

Einkommenskategorie 

für das Jahr Einkommenskategorie
2019 Einkommenskategorie3  (von 3.501 bis 7.000 Euro)
2020 Einkommenskategorie3  (von 3.501 bis 7.000 Euro)
2021 Einkommenskategorie1  (von 1 bis 1.150 Euro)
2022 EinkommenskategorieMeldefrist endet am 30.06.2023
Transparenz-Liste Nationalrat Druckversion
Gesamt-Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Nationalrat DruckversionPDF
Informationen zur Liste gemäß § 9 BezBegrBVG (Unv-Transparenz) DruckversionPDF