LETZTES UPDATE: 13.11.2017; 15:52
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mag. Georg Pehm

Überblick

Geb.: 08.01.1964, Wien
Beruf: Angestellter

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    24.06.2004 – 24.10.2005
  • Präsident des Bundesrates
    01.01.2005 – 30.06.2005
  • Vizepräsident des Bundesrates
    01.07.2004 – 31.12.2004

Beruflicher Werdegang

  • Oberregierungsrat 2001
  • Landesgeschäftsführer der SPÖ Burgenland seit Feber 2004
  • Büroleiter von Landesrat Helmut Bieler 1999–2004
  • Amt der Burgenländischen Landesregierung: Büroleiter von Landesrätin Christa Prets 1997–1999
  • Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Pressereferent von Bundesminister Franz Hums und von Bundesministerin Lore Hostasch 1995–1997
  • BF - Die Burgenlandwoche, Leitender Redakteur, Chefredakteur 1994–1995
  • Arbeitsmarktservie Wien, Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit 1990–1994
  • Arbeitsmarktservice Mattersburg, Referent 1983–1990

Bildungsweg

  • Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Wien (Mag. rer. soc. oec.) 1984–1993
  • Humanistisches Gymnasium Mattersburg 1974–1982
  • Volksschule Kobersdorf 1970–1974
  • Präsenzdienst 1982–1983
Stand: 18.10.2007
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Ausschüsse

frühere Ausschussmitgliedschaften im Bundesrat

Stellvertretender Ausschussvorsitzender Justizausschuss des Bundesrates 03.11.2004–25.10.2005
Mitglied Ausschuss für Frauenangelegenheiten des Bundesrates 20.07.2004–07.10.2004
Ausschuss für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz des Bundesrates 20.07.2004–07.10.2004
EU-Ausschuss des Bundesrates 20.07.2004–07.10.2004
Finanzausschuss des Bundesrates 20.07.2004–07.10.2004
Justizausschuss des Bundesrates 20.07.2004–07.10.2004
Kulturausschuss des Bundesrates 20.07.2004–07.10.2004
Ständiger gemeinsamer Ausschuss im Sinne des § 9 des Finanz-Verfassungsgesetzes 1948 vom Bundesrat entsendet 20.07.2004–25.10.2005
Finanzausschuss des Bundesrates 03.11.2004–25.10.2005
Justizausschuss des Bundesrates 03.11.2004–25.10.2005
Kulturausschuss des Bundesrates 03.11.2004–25.10.2005
Ersatzmitglied Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates 20.07.2004–07.10.2004
Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates 20.07.2004–07.10.2004
Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie des Bundesrates 20.07.2004–07.10.2004
Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates 20.07.2004–07.10.2004
Unvereinbarkeitsausschuss des Bundesrates 20.07.2004–25.10.2005
Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates 03.11.2004–25.10.2005
Ausschuss für Verkehr, Innovation und Technologie des Bundesrates 03.11.2004–25.10.2005
Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Bundesrates 03.11.2004–25.10.2005

Plenum

als Mitglied des Bundesrates

Ansprachen in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
723. Sitzung 23.06.2005 Beendigung der Amtsperiode als Präsident S. 30–34
721. Sitzung 25.05.2005 Gedenkjahr 2005 zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus S. 4–5
718. Sitzung 02.02.2005 Gedenkjahr 2005 zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus S. 10
Antrittsansprache des Präsidenten Mag. Georg Pehm S. 73–77

Reden in Plenarsitzungen

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
725. Sitzung 13.10.2005 Bundes-Verfassungsgesetz und Richterdienstgesetz S. 140–141
724. Sitzung 21.07.2005 Kapitalmarktgesetz/Börsegesetz, ... S. 181–183
717. Sitzung 20.12.2004 Tabakgesetz S. 105–106
Landarbeitsgesetz 1984 S. 156–157
716. Sitzung 02.12.2004 DA Boden betr.Schliessungswelle v Postämtern an BMf Vrkehr,IuT S. 155–157

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)