Suche

Seite 'Kurzbiografie Auersperg' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Auersperg, Josef Graf

geb. 14.03.1812 Laibach, Krain

gest. 12.10.1883 Sonnegg/Ig, Gemeinde Brunndorf/Studenec (heute Gemeinde Ig), Bezirk Laibach, Krain

röm.-kath.

Vater: Johann Graf A. († 1833)

verh. 1837 Hermine Gräfin Auersperg, 6 Söhne (2 † jung), 2 Töchter

1822-1833 Theresianum in Wien

Besitzer der Grafschaft Auersperg/Turjak (Bezirk Gottschee/Kočevje) und der Herrschaften Nadlischek/Pajkovo (Bezirk Loitsch/Logatec, Krain) und Sonnegg

Sonstiges: Vater von Erwin Graf Auersperg; Schwiegervater von Guido Frh. v. Kübeck

Mitglied des Herrenhauses 25.11.1867 (auf Lebenszeit)
Verfassungspartei

Lit.: Lanjus; Hahn 1879; Preinfalk, Auersperg


Informationen zum Aufbau der Biografie