X

Seite 'Kurzbiografie Leo Karl' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Leo Karl Erzherzog

geb. 05.06.1893 Pola/Pula, Istrien

gest. 28.04.1939 Bestwina, Bezirk Biała, Galizien

röm.-kath.

Vater: Erzherzog Karl Stefan († 1933), Admiral

verh. 1922 Maria Klothilde v. Thuillières Gräfin v. Montjoye u. de la Roche, 3 Töchter, 2 Söhne

1913-1915 Theresianische Militärakademie in Wiener Neustadt (Niederösterr.)

seit 1915 Offizier, bei Kriegsende Rittmeister; nach 1918 Hauptmann in der polnischen Armee; seit 1933 Besitzer des Guts Bestwina

Sonstiges: Sohn von Erzherzog Karl Stefan; Bruder von Erzherzog Karl Albrecht und Wilhelm (1895-1948)

Mitglied des Herrenhauses 12.05.1917 (durch Geburt; nicht angelobt)

Lit.: Lanjus; Hamann, Die Habsburger


Informationen zum Aufbau der Biografie