Suche

Seite 'Kurzbiografie Neumann' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Neumann, Alois

geb. 16.08.1852 Jungbunzlau/Mladá Boleslav, Böhmen

gest. 14.11.1914 Reichenberg/Liberec, Böhmen

jüd.

Vater: Samuel Sigmund N. († 1881), Kaufmann und Fabriksbesitzer

verh. 1878 Elise Strakosch, keine Kinder

Realschule

Arbeit im, 1875 Gesellschafter, seit 1881 gemeinsam mit seinen Brüdern Leitung des Familienunternehmens "S. S. Neumann" (Wollwaren-Weberei und Großhandel) in Reichenberg

1891 Vize-, 1896-1914 Präsident der Handels- und Gewerbekammer Reichenberg

1879-1882 Stadtverordneter von Reichenberg

Mitglied des Herrenhauses 16.08.1905 (auf Lebenszeit)
Verfassungspartei

Lit.: ÖBL; NDB; BLBL; DBA; JBA; Kolmer Herrenhaus; Historická encyklopedie podnikatelů


Informationen zum Aufbau der Biografie