Vorschlag für eine Verordnung des Rates über den Abschluß eines Abkommens in Form eines Briefwechsels zwischen der Europäischen Gemeinschaft und dem Staat Israel über die Anpassung der Regelung für die Einfuhr von Orangen mit Ursprung in Israel in die Europäischen Gemeinschaft und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1981/94 (12806/EU XX.GP)

RAT: 9581/96 LIMITE
20.09.1996
deutsch

EU-V: Verordnungsentwürfe

Vorschlag für eine Verordnung des Rates über den Abschluß eines Abkommens in Form eines Briefwechsels zwischen der Europäischen Gemeinschaft und dem Staat Israel über die Anpassung der Regelung für die Einfuhr von Orangen mit Ursprung in Israel in die Europäischen Gemeinschaft und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1981/94

Eingelangt am 20.09.1996, Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten (360.00/125-III.2/96)

 Einklappen
Datum EU-Datenbanknr. Dokument der EU-Vorlage Sprache Einstufung
03.09.1996 12274/EU XX.GP
französisch LIMITE

EU-Vorlage Verordnungsentwürfe

Proposition de reglement (CE) du Conseil relative a la conclusion d'un accord sous forme d'echange de lettres entre la Communaute europeenne et l'Etat d'Israel sur l'adaptation du regime d'importation dans la Communaute europeenne d'oranges originaires d'Israel et modifiant le reglement du Conseil (CE) no 1981/94

Eingelangt am 03.09.1996, Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft (32.237/25-III/2/96)

 Aufklappen
Dok.Nr.
Betreff
COM: KOM (96) 403 Vorschlag für eine Verordnung (EG) des Rates über den Abschluß eines Abkommens in Form eines Briefwechsels zwischen der Europäischen Gemeinschaft und dem Staat Israel über die Anpassung der Regelung für die Einfuhr von Orangen mit Ursprung in Israel in die Europäische Gemeinschaft und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1981/94 (11962/EU XX.GP)
 Aufklappen
Interinstitutionelle Zahl
Link
96/0202 ACC
 Aufklappen
Code Sachgebiet
ISR 9 Israel
 Aufklappen
 Aufklappen
Datum Dok.Nr.
Art Betreff
18.12.1996 RAT: 12083/96 EUB
Vorschlag für eine Verordnung des Rates über den Abschluß eines Abkommens in Form eines Briefwechsels zwischen der Europäischen Gemeinschaft und dem Staat Israel über die Anpassung der Regelung für die Einfuhr von Orangen mit Ursprung in Israel in die Europäische Gemeinschaft und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1981/94 (18023/EU XX.GP)