DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) .../... DER KOMMISSION vom 2.2.2023 zur Berichtigung der Delegierten Verordnung (EU) 2020/2015 hinsichtlich der Ausnahme aufgrund hoher Überlebensraten bei Fängen von Seezunge durch Schiffe mit einer Länge von weniger als 12 Metern, die in den westlichen Gewässern (ICES-Division7e) Scherbrettnetze einsetzen, für das Jahr 2023 (129422/EU XXVII.GP)

RAT: 6010/23 PUBLIC
03.02.2023
deutsch (Orginalsprache englisch)

EU-V: U32 Offizielles Ratsdokument

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) .../... DER KOMMISSION vom 2.2.2023 zur Berichtigung der Delegierten Verordnung (EU) 2020/2015 hinsichtlich der Ausnahme aufgrund hoher Überlebensraten bei Fängen von Seezunge durch Schiffe mit einer Länge von weniger als 12 Metern, die in den westlichen Gewässern (ICES-Division7e) Scherbrettnetze einsetzen, für das Jahr 2023

Erstellt am 03.02.2023 von: Fischerei

Eingelangt am 06.02.2023, U32 Übermittlung

 Aufklappen
Linkart Link
COM
RMA
RMA
ABL
ABL
ABL
ABL
VER
VER
VER
VER
VER
VER
VER
VER
VER
VER
VER
 Einklappen
Datum EU-Datenbanknr. Dokument der EU-Vorlage Sprache Einstufung
03.02.2023 129318/EU XXVII.GP
englisch PUBLIC

EU-Vorlage: U32 Offizielles Ratsdokument

COMMISSION DELEGATED REGULATION (EU) …/... of 2.2.2023 correcting Delegated Regulation (EU) 2020/2015 as regards the survivability exemption for common sole catches by vessels under 12 metres long and using otter bottom trawls, in the Western Waters, ICES division 7e, for 2023

Eingelangt am 03.02.2023, U32 Übermittlung

 Aufklappen
Dok.Nr.
Betreff
COM: C(2023) 699
 Aufklappen
Code Sachgebiet
PECHE 35 Fischerei
DELACT 20 Delegierte Rechtsakte
 Aufklappen