Entwurf einer VERORDNUNG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES zur Festlegung befristeter Maßnahmen betreffend die Sammlungs-, Überprüfungs- und Prüfungsfristen gemäß der Verordnung (EU) 2019/788 über die Europäische Bürgerinitiative im Hinblick auf den COVID-19-Ausbruch – Ergebnis der ersten Lesung des Europäischen Parlaments (Brüssel, 8. bis 10. Juli 2020) (28145/EU XXVII.GP)

RAT: 9368/20 PUBLIC
10.07.2020
deutsch (Orginalsprache englisch)

EU-V: U32 Offizielles Ratsdokument

Entwurf einer VERORDNUNG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES zur Festlegung befristeter Maßnahmen betreffend die Sammlungs-, Überprüfungs- und Prüfungsfristen gemäß der Verordnung (EU) 2019/788 über die Europäische Bürgerinitiative im Hinblick auf den COVID-19-Ausbruch – Ergebnis der ersten Lesung des Europäischen Parlaments (Brüssel, 8. bis 10. Juli 2020)

Erstellt am 10.07.2020 von: Interinstitutionelle Beziehungen

Eingelangt am 27.07.2020, U32 Übermittlung

 Aufklappen
Linkart Link
COM
INT
RMA
RMA
RMA
RMA
RMA
ABL
ABL
ABL
ABL
VER
VER
VER
 Einklappen
Datum EU-Datenbanknr. Dokument der EU-Vorlage Sprache Einstufung
10.07.2020 26631/EU XXVII.GP
englisch PUBLIC

EU-Vorlage: U32 Offizielles Ratsdokument

Proposal for a REGULATION OF THE EUROPEAN PARLIAMENT AND OF THE COUNCIL laying down temporary measures concerning the time limits for the collection, verification and examination stages provided for in Regulation (EU) 2019/788 on the European citizens' initiative in view of the COVID-19 outbreak – Outcome of the European Parliament's first reading (Brussels, 8 to 10 July 2020)

Eingelangt am 10.07.2020, U32 Übermittlung

 Aufklappen
Interinstitutionelle Zahl
Link
2020/0099 COD
 Aufklappen
 Aufklappen