Vorschlag für eine VERORDNUNG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES zur Änderung der Verordnung (EU) 2016/1628 hinsichtlich ihrer Übergangsbestimmungen zur Bewältigung der Folgen der COVID-19-Krise – Ergebnis der ersten Lesung des Europäischen Parlaments (Brüssel, 8. bis 10. Juli 2020) (28277/EU XXVII.GP)

RAT: 9454/20 PUBLIC
13.07.2020
deutsch (Orginalsprache englisch)

EU-V: U32 Offizielles Ratsdokument

Vorschlag für eine VERORDNUNG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES zur Änderung der Verordnung (EU) 2016/1628 hinsichtlich ihrer Übergangsbestimmungen zur Bewältigung der Folgen der COVID-19-Krise – Ergebnis der ersten Lesung des Europäischen Parlaments (Brüssel, 8. bis 10. Juli 2020)

Erstellt am 13.07.2020 von: Interinstitutionelle Beziehungen

Eingelangt am 28.07.2020, U32 Übermittlung

 Aufklappen
Linkart Link
COM
INT
RMA
RMA
RMA
RMA
RMA
RAG
ABL
RIL
VER
VER
VER
 Einklappen
Datum EU-Datenbanknr. Dokument der EU-Vorlage Sprache Einstufung
13.07.2020 26764/EU XXVII.GP
englisch PUBLIC

EU-Vorlage: U32 Offizielles Ratsdokument

Proposal for a REGULATION OF THE EUROPEAN PARLIAMENT AND OF THE COUNCIL amending Regulation (EU) 2016/1628 as regards its transitional provisions in order to address the impact of COVID-19 crisis – Outcome of the European Parliament's first reading (Brussels, 8 to 10 July 2020)

Eingelangt am 13.07.2020, U32 Übermittlung

 Aufklappen
Interinstitutionelle Zahl
Link
2020/0113 COD
 Aufklappen
 Aufklappen