BESCHLUSS DES STABILITÄTS- UND ASSOZIATIONSRATES EU-ALBANIEN zur Änderung des Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommens zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Albanien andererseits durch das Ersetzen des Protokolls Nr . 4 über die Bestimmung des Begriffs „Erzeugnisse mit Ursprung in“ oder „Ursprungserzeugnisse“ und die Methoden der Zusammenarbeit der Verwaltungen (50701/EU XXVII.GP)

RAT: UE-ALB 4952/21 PUBLIC
16.02.2021
deutsch (Orginalsprache englisch)

EU-V: U32 Offizielles Ratsdokument

BESCHLUSS DES STABILITÄTS- UND ASSOZIATIONSRATES EU-ALBANIEN zur Änderung des Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommens zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Albanien andererseits durch das Ersetzen des Protokolls Nr . 4 über die Bestimmung des Begriffs „Erzeugnisse mit Ursprung in“ oder „Ursprungserzeugnisse“ und die Methoden der Zusammenarbeit der Verwaltungen

Erstellt am 16.02.2021 von: Erweiterung und Europäische Nachbarschaft

Eingelangt am 16.02.2021, U32 Übermittlung

 Aufklappen
Linkart Link
RMA
RAG
ABL
 Einklappen
Datum EU-Datenbanknr. Dokument der EU-Vorlage Sprache Einstufung
16.02.2021 50700/EU XXVII.GP
englisch PUBLIC

EU-Vorlage: U32 Offizielles Ratsdokument

DECISION OF THE EU-ALBANIA STABILISATION AND ASSOCIATION COUNCIL amending the Stabilisation and Association Agreement between the European Communities and their Member States, of the one part, and the Republic of Albania, of the other part, by replacing Protocol 4 thereto concerning the definition of the concept of "originating products" and methods of administrative cooperation

Eingelangt am 16.02.2021, U32 Übermittlung

 Aufklappen
 Aufklappen
 Aufklappen
Datum Dok.Nr.
Art Betreff
23.07.2021 RAT: UE-ALB 4955/21 EUST
Adoption of Decision 1/2021 of the EU-Albania Stabilisation and Association Council (70070/EU XXVII.GP)