X

Seite 'Bürgerinitiativen und Petitionen' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bürgerinitiativen und Petitionen

Hier finden Sie alle parlamentarischen Bürgerinitiativen im Nationalrat sowie Petitionen im National- und Bundesrat.

Verschiedene Filtermöglichkeiten ermöglichen es Ihnen, gezielt Verhandlungsgegenstände aufzurufen.

Rechts neben den Verhandlungsgegenständen führen Links direkt zum jeweiligen Formular, auf dem Sie Ihre Stellungnahme abgeben können. 

Weiterführende Informationen zu Bürgerinitiativen und Petitionen

Wird geladen.
Einlangen Betreff Zust Stn
09.11.2017 Betreff Weg mit der Maklerprovision für Mieter! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (21/BI) Zust 18 Stn
09.11.2017 Betreff Schutz der europäischen Stahlindustrie & Industriearbeitsplätze - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (22/BI) Zust 7 Stn 1
09.11.2017 Betreff Freier Universitätszugang für österreichische Studenten! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (23/BI) Zust 9 Stn
09.11.2017 Betreff Homöopathie als Kassenleistung - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (24/BI) Zust 291 Stn
09.11.2017 Betreff Fakten gegen Hetze - Maßnahmen für die Einhaltung ethischer Grundsätze in den Medien setzen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (25/BI) Zust 47 Stn 1
09.11.2017 Betreff Nur wer beauftragt, zahlt - Bestellerprinzip für Immobilienmaklerprovisionen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (26/BI) Zust 28 Stn
09.11.2017 Betreff ökologische Ausrichtung und soziale Absicherung der Energiewende in Österreich - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (27/BI) Zust 7 Stn
09.11.2017 Betreff Keine Reduzierung bei Polizeiinspektionen & Kein Stellenabbau von Polizeibeamten im Bezirk Gänserndorf! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (28/BI) Zust 1 Stn
09.11.2017 Betreff Chancengleichheit gehörloser Menschen im österreichischen Bildungssystem - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (29/BI) Zust 2 Stn
09.11.2017 Betreff Wissenschaftliche Arbeiten genderfrei! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (30/BI) Zust 731 Stn 2
09.11.2017 Betreff freier und offener Hochschulzugang - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (31/BI) Zust 631 Stn
09.11.2017 Betreff Straffreistellung von Besitz und Erzeugung von Cannabis(-produkten) bei PatientInnen mit entsprechender medizinischer Indikation - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (32/BI) Zust 199 Stn
09.11.2017 Betreff gerichtliche psychiatrische Begutachtungen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (33/BI) Zust 228 Stn 3
09.11.2017 Betreff Es ist Zeit für die Arbeitszeitverkürzung: Arbeitslosigkeit senken - Arbeitende entlasten! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (34/BI) Zust 323 Stn 6
09.11.2017 Betreff Haus Beer in Gefahr - Petition zur Rettung des Hauptwerks von Josef Frank - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (35/BI) Zust 10 Stn 3
09.11.2017 Betreff Ausbau der Verbindungsbahn in Hietzing - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (36/BI) Zust 156 Stn 9
09.11.2017 Betreff Der Hörndlwald muss langfristig gerettet werden! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (37/BI) Zust 39 Stn 2