LETZTES UPDATE: 31.03.2016; 11:27
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 313 vom 31.03.2016

Themenfelder:
Finanzen/Justiz/Wirtschaft
Format:
Ausschusssitzungen des Nationalrats
Stichworte:
Hypo-Untersuchungsausschuss/Nationalrat

Hypo-U-Ausschuss: kommende Woche vier Auskunftspersonen geladen

Im Ausschuss sollen unter anderem Finanzmarktexperte Herbert Pichler und Gutachter Fritz Kleiner befragt werden

Wien (PK) - Im Hypo-Untersuchungsausschuss ist kommende Woche die Befragung von vier Auskunftspersonen vorgesehen: Am 6. April werden Philipp Schöner (10.00 Uhr), Referent für Finanzmarktstärkung im Bundesministerium für Finanzen, und die Wirtschaftsanwältin und Heta-Mitarbeiterin Mirna Zwitter-Tehovnik (14.00 Uhr) erwartet.

Am 7. April sollen der Berater und Finanzmarktexperte Herbert Pichler (9.00 Uhr) und der Gutachter Fritz Kleiner (13.00 Uhr) als Auskunftspersonen befragt werden.

Weitere Informationen finden sich auf der Homepage des Parlaments unter: www.parlament.gv.at. (Schluss) wz