LETZTES UPDATE: 08.08.2016; 10:12
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 891 vom 29.07.2016

Themenfelder:
Termine
Format:
Vermischtes
Stichworte:
Parlament/Geburtstage

Das Parlament gratuliert zu runden Geburtstagen im August

Ehrentage aktiver und ehemaliger Abgeordneter

Wien (PK) – Prominente JubilarInnen und ein Überblick:

Gerulf Murer 75

Einen runden Geburtstag begeht im August der in den 1980iger Jahren aktive Staatssekretär für Land- und Forstwirtschaft Gerulf Murer. Er wird am 19. August 75 Jahre alt. Nach der Pflichtschule absolvierte der gebürtige Gaishorner zwei Semester Landwirtschaftsschule sowie drei Semester an der Höheren Landbauschule der Land- und Forstwirtschaftskammer Hessen-Nassau. Nach dem Abschluss seiner Ausbildung 1966 ging er zwei Jahre nach Südwestafrika, wo er auf einer Farm im Verwaltungs- und Assistenzbereich arbeitete. Danach übernahm er den elterlichen Hof.

Zwischen 1980 und 1983 sowie später abermals zwischen 1990 und 1995 war Murer Gemeinderat in Gaishorn. Zuvor hatte er die Funktion des Bundesbauernobmanns inne, später war er Bezirksparteiobmann der FPÖ Liezen sowie Landesparteiobmann-Stellvertreter der FPÖ Steiermark. Ab 1979 vertrat er die Freiheitlichen im Nationalrat, von 1983 bis 1987 hatte er das Staatssekretariat für Land- und Forstwirtschaft in seiner Verantwortung. Bis Mitte der Neunziger Jahre blieb er dann als Abgeordneter im Parlament.

Peter Ambrozy 70

Der ehemalige Landeshauptmann von Kärnten Peter Ambrozy feiert am 20. August seinen 70 Geburtstag. Geboren ist Ambrozy in Villach, nach dem Realgymnasium in Spittal an der Drau und Klagenfurt ging er nach Wien, um Rechtswissenschaften zu studieren. Sein Studium schloss er 1973 mit dem Titel Dr. iur. ab. Schon davor war er in der wirtschaftspolitischen Abteilung der Arbeiterkammer Wien tätig, nach Abschluss seines Studiums zog es ihn in die Heimat nach Kärnten zurück, wo er Sekretär vom damaligen Landeshauptmann Leopold Wagner wurde. 1980 avancierte er schließlich zum Direktor des Kärntner Landtagsamtes, drei Jahre später wurde er Landesparteisekretär der Kärntner SPÖ.

Danach wurde Ambrozy 1983 für ein Jahr von seinem Bundesland in den Bundesrat entsandt, zwischen 1984 und 1988 sowie 1994 und 2000 war er Abgeordneter zum Kärntner Landtag. 1988 übernahm er bis 1989 das Amt des Landeshauptmanns von Kärnten, nach vielen Jahren als Landeshauptmann-Stellvertreter zog er sich 2005 aus der Politik zurück.

Alle runden Geburtstage im August:

Siegfried Kampl, ehemaliger Bundesrat (o.F.) – 80. Geburtstag am 13. August,

Ewald Lindinger, Bundesrat (S) – 60. Geburtstag am 16. August,

Gerulf Murer, Staatssekretär a.D. und ehemaliger Abgeordneter (F) – 75. Geburtstag am 19. August,

Peter Ambrozy, Landeshauptmann und Landeshauptmann-Stellvertreter von Kärnten a.D. sowie ehemaliger Bundesrat (S) – 70. Geburtstag am 20. August,

Otto Keller, ehemaliger Abgeordneter (V) – 90. Geburtstag am 27. August,

Stefan Schennach, Bundesrat (S) – 60. Geburtstag am 31. August.

HINWEIS: Biographische Angaben über alle ParlamentarierInnen seit 1918 finden Sie auf www.parlament.gv.at in der Rubrik "Wer ist wer". (Schluss) keg