LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 08:11
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Maßnahmen zur Sicherung des Wirtschaftsstandortes Österreich, insbesondere durch Senkung der Lohn- und Einkommensteuer, befristete Wiedereinführung des Investitionsfreibetrages (341/UEA)

Übersicht

Unselbständiger Entschließungsantrag

Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Alfred Gusenbauer, Kolleginnen und Kollegen betreffend Maßnahmen zur Sicherung des Wirtschaftsstandortes Österreich, insbesondere durch Senkung der Lohn- und Einkommensteuer, befristete Wiedereinführung des Investitionsfreibetrages, Ausbau der Verkehrsinfrastruktur, Verstärkung der Investitionen für Forschung, Entwicklung und Bildung, vor allem der Computer-Experten-Ausbildung, Verzicht auf Privatisierung weiterer ÖIAG-Betriebe, Beschleunigung der EU-Osterweiterung und Schaffung eines Stabilitätsfonds für die Erhaltung von kleinen und mittleren Unternehmen


Eingebracht von: Dr. Alfred Gusenbauer

bezieht sich auf: "Erfolgsmodell Österreich - Standortverbesserung und Konjunkturbelebung" (11/RGER)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
12.12.2001 87. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag S. 63, 104-112
12.12.2001 87. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag abgelehnt
Dafür: S, dagegen: F, V, G
S. 120