Suche

Seite 'AA-116 (XXIV. GP) - Insolvenzrechtsänderungsgesetz 2010 – IRÄG 2010' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Insolvenzrechtsänderungsgesetz 2010 – IRÄG 2010 (AA-116)

Übersicht

Abänderungsantrag

Abänderungsantrag der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen zu der Regierungsvorlage (612 d.B.): Bundesgesetz, mit dem die Konkursordnung in Insolvenzordnung umbenannt und gemeinsam mit dem Insolvenzrechtseinführungsgesetz, dem Gerichtsgebührengesetz, dem Gerichtlichen Einbringungsgesetz, dem Insolvenz-Entgeltsicherungsgesetz, dem IEF-Service-GmbH-Gesetz, dem Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz, dem Landarbeitsgesetz 1984 und der Gewerbeordnung 1994 geändert wird sowie die Ausgleichsordnung aufgehoben wird (Insolvenzrechtsänderungsgesetz 2010 – IRÄG 2010)


Eingebracht von: Josef Bucher

bezieht sich auf: Insolvenzrechtsänderungsgesetz 2010 – IRÄG 2010 (612 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
21.04.2010 60. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag S. 88, 88-89
21.04.2010 60. Sitzung des Nationalrates: Antrag abgelehnt
Dafür: F, G, B, dagegen: S, V ( dafür Andere )
S. 99-100