LETZTES UPDATE: 30.05.2017; 01:58
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Verbesserung der Situation der SchmerzpatientInnen in Österreich (317/E)

Übersicht

Entschließung

Entschließung des Nationalrates vom 3. Juli 2013 betreffend Verbesserung der Situation der SchmerzpatientInnen in Österreich


Grundlage der Entschließung Verbesserung der Situation der chronischen Schmerzpatienten in Österreich (2327/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
03.07.2013 213. Sitzung des Nationalrates: Beschlossen
Dafür: S, V, F, G, B, T, dagegen: -
S. 249
03.07.2013 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Andreas Karlsböck (F) Contra S. 233-234
  Petra Bayr (S) Pro S. 234-235
  Dr. Kurt Grünewald (G) Contra S. 235-236
  Dr. Erwin Rasinger (V) Pro S. 236-238
  Dr. Wolfgang Spadiut (B) Contra S. 238-239
  Erwin Spindelberger (S) Pro S. 240-241
  Martina Schenk (T) Contra S. 241-242
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 242
  Claudia Durchschlag (V) Pro S. 243
  Rupert Doppler (F) Contra S. 243-244
  Dr. Ruperta Lichtenecker (G) Contra S. 244
  Ursula Haubner (B) Contra S. 245
  Stefan Markowitz (T) Contra S. 245-246
  Bernhard Vock (F) Contra S. 246-247
  Tanja Windbüchler-Souschill (G) Contra S. 247-248
  Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) Contra S. 248-249
08.07.2013 Übermittlung an das Bundesministerium für Gesundheit  

Schlagwörter