LETZTES UPDATE: 25.11.2017; 02:16
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Abg. Ing. Hofer betr. Zurückweisung des Antrages, dem Untersuchungsausschuss zur Klärung von Korruptionsvorwürfen eine Frist zur Berichterstattung zu setzen (1703/GO)

Übersicht

Wortmeldung zur Geschäftsbehandlung

Wortmeldung des Abg. Ing. Norbert Hofer zur Geschäftsbehandlung betr. Zurückweisung des Antrages der Abgeordneten Otto Pendl, Werner Amon, MBA, Kolleginnen und Kollegen, dem Untersuchungsausschuss zur Klärung von Korruptionsvorwürfen eine Frist zur Berichterstattung zu setzen sowie (nicht geschäftsordnungskonforme) „Beantragung“ einer Unterbrechung der Sitzung zur Abhaltung einer sog. „Stehpräsidiale“ in diesem Zusammenhang


Wortmeldung zur Geschäftsbehandlung: Ing. Norbert Hofer

bezieht sich auf: 19. September 2012 (169/NRSITZ)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
19.09.2012 169. Sitzung des Nationalrates: Wortmeldung zur Geschäftsbehandlung S. 123

Schlagwörter