LETZTES UPDATE: 30.05.2017; 02:04
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einführung einer Förderobergrenze für land- und forstwirtschaftliche Betriebe auf 50.000 Euro pro Betrieb und Jahr aus dem Agrarbudget der EU und Österreichs (580/UEA)

Übersicht

Unselbständiger Entschließungsantrag

Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Harald Jannach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einführung einer Förderobergrenze für land- und forstwirtschaftliche Betriebe auf 50.000 Euro pro Betrieb und Jahr aus dem Agrarbudget der EU und Österreichs


Eingebracht von: Harald Jannach

bezieht sich auf: Bundesfinanzgesetz 2011, Land- u. Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft - Untergliederungen 42 und 43 (Zu 980 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
22.12.2010 91. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag S. 423, 425-426
22.12.2010 91. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag abgelehnt
Dafür: F, G, B, dagegen: S, V ( dafür Andere )
S. 532

Schlagwörter