LETZTES UPDATE: 24.07.2018; 09:06
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

keine Fortsetzung der TTIP-Verhandlungen auf Grundlage des derzeitigen Verhandlungsmandats (209/E)

Übersicht

Entschließung

Entschließung des Nationalrates vom 28. Juni 2017 betreffend keine Fortsetzung der TTIP-Verhandlungen auf Grundlage des derzeitigen Verhandlungsmandats

Kurzbeschreibung
Transatlantisches Freihandelsabkommen/Transatlantic Trade and Investment Partnership (TTIP)

Grundlage der Entschließung keine Fortsetzung der TTIP-Verhandlungen auf Grundlage des derzeitigen Verhandlungsmandats (59/AEA)

bezieht sich auf: Stopp der TTIP-Verhandlungen (1704 d.B.)

bezieht sich auf: Stopp der TTIP-Verhandlungen (2250/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
28.06.2017 188. Sitzung des Nationalrates: Beschlossen
Dafür: S, V, F, G, T, dagegen: N
S. 69
28.06.2017 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Johannes Hübner (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 60-61
Dr. Angelika Winzig (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 61-62
Claudia Angela Gamon, MSc (WU) (N) WortmeldungsartContra Protokoll 
Dr. Josef Cap (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 63-64
Ulrike Weigerstorfer (T) WortmeldungsartContra ProtokollS. 64-65
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 65-66
Barbara Rosenkranz (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 66-67
Gerhard Schmid (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 67-68
Leopold Steinbichler (T) WortmeldungsartContra ProtokollS. 68-69
Rupert Doppler (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 69
03.07.2017 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  

Schlagwörter