LETZTES UPDATE: 20.05.2016; 02:10
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

130. Sitzung des Nationalrates am 19. Mai 2016, 9 Uhr (18/FS)

Übersicht

Fragestunde

Fragestunde in der 130. Sitzung des Nationalrates am 19. Mai 2016, 9 Uhr


Befragt: Alois Stöger, diplômé Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
19.05.2016 Fragestunde  
1 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Erwin Spindelberger betreffend "Wiedereingliederung nach langem Krankenstand" (212/M)  
2 Mündliche Anfrage des Abgeordneten August Wöginger betreffend neue Art. 15a-Vereinbarung zur bedarfsorientierten Mindestsicherung (208/M)  
3 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein betreffend explodierende Ausländerarbeitslosigkeit in Österreich? (205/M)  
4 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Birgit Schatz betreffend gerechtere Verteilung der Arbeit auf die Menschen (215/M)  
5 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Mag. Gerald Loacker betreffend Nettoersatzraten in der Pensionsversicherung für Pensionsneuzugänge des Jahres 2015? (207/M)  
6 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Ing. Waltraud Dietrich betreffend Pensionssystem im Sinne von Fairness (211/M)  
7 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Ulrike Königsberger-Ludwig betreffend Bedarfsorientierte Mindestsicherung als Sprungbrett in den Arbeitsmarkt (213/M)  
8 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Gertrude Aubauer betreffend Umsetzung der wichtigsten Ergebnisse des Pensionsgipfels (209/M)  
9 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Peter Wurm betreffend Maßnahmen gegen die Einführung der Bankomatgebühren? (206/M)  
10 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner betreffend Kostendämpfungspfad für die Pflege (216/M)  
11 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Johann Hechtl betreffend Bekämpfung von Lohn- und Sozialdumping? (214/M)  
12 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Dr. Franz-Joseph Huainigg betreffend one-stop-service für die Genehmigung von Hilfsmitteln und Heilbehelfen (210/M)