LETZTES UPDATE: 03.02.2017; 02:04
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

138. Sitzung des Nationalrates am 7. Juli 2016, 9 Uhr (20/FS)

Übersicht

Fragestunde

Fragestunde in der 138. Sitzung des Nationalrates am 7. Juli 2016, 9 Uhr


Befragt: MMag. Dr. Sophie Karmasin Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
07.07.2016 Fragestunde  
1 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Angela Lueger betreffend Höchstarbeitszeit von 12 Stunden (238/M)  
2 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Claudia Durchschlag betreffend Kinderrechte-Konferenz (229/M)  
3 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Edith Mühlberghuber betreffend Familienbeihilfe für Kinder, die im EU/EWR-Raum leben und deren Eltern in Österreich arbeiten (236/M)  
4 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Judith Schwentner betreffend Erstellung einer aktuellen Kinderkostenanalyse, um die derzeitigen Unterhaltshöchstgrenzen evaluieren zu können? (234/M)  
5 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Michael Pock betreffend Weiterentwicklung des FLAF (233/M)  
6 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Leopold Steinbichler betreffend Zahnspangenregelung. (232/M)  
7 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Cornelia Ecker betreffend Umsetzung des zweiten verpflichtenden Kindergartenjahres (239/M)  
8 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Dipl.-Ing. Georg Strasser betreffend Bildungskompasses für alle Kinder ab 3,5 Jahren (230/M)  
9 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Petra Steger betreffend Probleme im Unterricht durch schwer integrierbare oder integrationsunwillige Kinder (237/M)  
10 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Julian Schmid, BA betreffend Ausweitung des TOP-Jugendtickets (235/M)  
11 Mündliche Anfrage der Abgeordneten Katharina Kucharowits betreffend Obsorge für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (240/M)  
12 Mündliche Anfrage des Abgeordneten Asdin El Habbassi, BA betreffend "Jahr der Jugendarbeit" (231/M)