LETZTES UPDATE: 21.06.2017; 02:25
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Beauftragung einer Expertenkommission mit der Untersuchung der seismologischen und geologischen Situation bezüglich des AKW Krško (1201 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Umweltausschusses über den Antrag 1727/A(E) der Abgeordneten Walter Rauch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Beauftragung einer Expertenkommission mit der Untersuchung der seismologischen und geologischen Situation bezüglich des AKW Krško


Berichterstatter/-in: Martina Diesner-Wais Umweltausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Beauftragung einer Expertenkommission mit der Untersuchung der seismologischen und geologischen Situation bezüglich des AKW Krško (1727/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
22.06.2016 Umweltausschuss: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: S, V, T, dagegen: F, G, N
 
22.06.2016 Umweltausschuss: Antrag der Abgeordneten Johann Höfinger, Rudolf Plessl, Mag. Johannes Rauch, Matthias Köchl, Michael Pock und Ulrike Weigerstorfer auf Annahme der Entschließung betreffend Untersuchung der seismologischen und geologischen Situation bezüglich des AKW Krško (40/AEA)
angenommen (170/E)
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
22.06.2016 Umweltausschuss: Bericht  
23.06.2016 Einlangen im Nationalrat  
08.07.2016 Auf der Tagesordnung der 140. Sitzung des Nationalrates  
08.07.2016 140. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 40/AEA
angenommen (170/E)
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
08.07.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Walter Rauch (F) Contra S. 36-37
  Martina Diesner-Wais (V) Pro S. 37-38
  Matthias Köchl (G) Contra S. 39-40
  Harry Buchmayr (S) Pro S. 40-41
  Michael Pock (N) Contra S. 41-42
  Ulrike Weigerstorfer (T) Pro S. 42-43
BM Dipl.-Ing. Andrä Rupprechter (V) Regierungsbank S. 43-44
  Rupert Doppler (A) Contra S. 44-45
  Johann Rädler (V) Pro S. 45
  Gerhard Schmid (A) Contra S. 45-46
  Walter Bacher (S) Pro S. 46
  Dipl.-Ing. Gerhard Deimek (F) Contra S. 47
  Mag. Maximilian Unterrainer (S) Pro S. 47-48