Suche

Seite 'Zu 14 d.B. (XXVI. GP) - Bundesfinanzgesetz 2019, Frauen, Familien und Jugend - Untergliederung 25 und 10' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesfinanzgesetz 2019, Frauen, Familien und Jugend - Untergliederung 25 und 10 (Zu 14 d.B.)

Übersicht

Status: Plenarberatungen in der 19. Sitzung des Nationalrates

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Frauen, Familien und Jugend

Untergliederung 25 Familien und Jugend

Untergliederung 10 Frauen und Gleichstellung


Zusatz zu: Bundesfinanzgesetz 2019 - BFG 2019 samt Anlagen (14 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Ausschussberatungen NR  
11.04.2018 Budgetanfrage gestellt  
11.04.2018 Budgetanfrage gestellt  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
18.04.2018 19. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 376-394
18.04.2018 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Gabriele Heinisch-Hosek (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 376-377
Mag. Carmen Jeitler-Cincelli, BA (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 377-378
Claudia Gamon, MSc (WU) (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 378-380
Carmen Schimanek (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 381-382
Stephanie Cox, BA (P) WortmeldungsartContra ProtokollS. 382-383
BM Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 383-385
Angela Baumgartner (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 385-386
Mario Lindner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 386-387
Dr. Susanne Fürst (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 387-389
Mag. Gerald Hauser (F) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 389
Sabine Schatz (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 390-391
Kira Grünberg (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 391
Mag. Selma Yildirim (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 392
Sandra Wassermann (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 393
Mag. Verena Nussbaum (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 393-394
18.04.2018 19. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Claudia Gamon, MSc (WU), Gabriele Heinisch-Hosek und Stephanie Cox, BA betreffend Budget zum Ausbau von Gewaltschutz- und -präventionsmaßnahmen (46/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, N, P, dagegen: V, F
S. 379, 380-381
18.04.2018 19. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 394-422
18.04.2018 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Eva Maria Holzleitner, BSc (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 394-395
Norbert Sieber (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 396-397
Michael Bernhard (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 397-399
Edith Mühlberghuber (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 399-400
Daniela Holzinger-Vogtenhuber, BA (P) WortmeldungsartContra ProtokollS. 401-402
BM Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 404-406
Claudia Plakolm (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 406-407
Kai Jan Krainer (S) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 408
Mag. Andrea Kuntzl (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 408-409
Ricarda Berger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 410-411
Douglas Hoyos-Trauttmansdorff (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 411-413
Nikolaus Prinz (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 413-414
Mag. Selma Yildirim (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 414-415
Petra Steger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 415-416
Angela Fichtinger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 416-417
Wolfgang Zanger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 417-418
Dr. Gudrun Kugler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 419
Michael Bernhard (N) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 419
Christian Kovacevic (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 420-421
Martina Kaufmann, MMSc BA (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 421-422
Michael Bernhard (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 422
18.04.2018 19. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Andrea Kuntzl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Keine Einsparungen bei der Kinderbetreuung!" (47/UEA)
abgelehnt
Dafür: S, N, P, dagegen: V, F
S. 409, 409-410
Schließen