LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 10:13
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Albert Sever

Überblick

Geb.: 24.11.1867, Agram/Zagreb (Kroatien)
Verst.: 12.02.1942, Wien
Beruf: Privatbeamter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (IV. GP), SdP
    02.12.1930 – 17.02.1934
  • Abgeordneter zum Nationalrat (I.–III. GP), SdP
    10.11.1920 – 01.10.1930
  • Mitglied der Konst. Nationalversammlung, SdP
    04.03.1919 – 31.05.1919
  • Mitglied der Prov. Nationalversammlung, SdP
    21.10.1918 – 16.02.1919

Politische Funktionen

  • Abgeordneter zum Niederösterreichischen Landtag 1908
  • Reichsratsabgeordneter 1911
  • Landeshauptmann von Niederösterreich 20.5.1919–11.5.1921
  • Bezirksparteivorsitzender der SdP Wien/Ottakring 1913

Beruflicher Werdegang

  • Privatbeamter

Bildungsweg

  • Erlernter Beruf: Fleischhauergehilfe
  • acht Klassen Volksschule

Sonstiges

XXI. Session Ersatz für Schuhmeier Franz Wahl am 03.10.1911 Angelobung: 05.10.1911 Wegen politischer Delikte 1889 und 1890 vorbestraft, 1934 Haft.