Parlamentskorrespondenz Nr. 1105 vom 21.11.2014

Vorlagen: Umwelt

NEOS verlangen Informationen über Atommüll-Endlager in der EU

Wien (PK) - Abgeordneter Michael Pock (N) fordert den Umweltminister auf, bei der EU-Kommission Informationen über Planung und Bau von Endlagerstätten für hochradioaktiven Abfall in Europa einzuholen und dem Nationalrat darüber zu berichten. Die Suche Tschechiens nach einem Endlager für hochradioaktiven Abfall mache deutlich, dass das Atommüll-Problem in 14 europäischen Ländern mit Kernreaktoren nach wie vor ungelöst sei. Bislang gibt es kein sicheres Endlager in Europa, konstatiert Pock und erinnert daran, dass die EU-Richtlinie zur Entsorgung radioaktiver Abfälle alle diese Staaten verpflichte, der Kommission detailliert über Programme für Endlager zu berichten. Angesichts voller oder unsicherer Zwischenlager ist das Problem laut Michael Pock sehr dringend ( 791/A(E)). (Schluss) fru