LETZTES UPDATE: 07.09.2017; 13:57
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Eurofighter-Untersuchungsausschuss: Arbeitsplan ist festgelegt

Für den neu eingesetzten Eurofighter-Untersuchungsausschuss stehen die Sitzungstermine für die nächsten Monate und erste Ladungen von Auskunftspersonen fest. Zwischen Ende Mai bis Mitte Juli 2017 sind zehn Ausschusssitzungen, inklusive einem Reservetag, eingeplant. Pro Sitzungstag werden zwei bis drei Auskunftspersonen von den 18 Mitgliedern des U-Ausschusses befragt.

Der Vorsitzende des U-Ausschusses, Zweiter Nationalratspräsident Karlheinz Kopf, betont, dass "alle Willens sind, bestmögliche Aufklärungsarbeit zu leisten". Grundlage dafür sind eine Million Seiten an Akten und Unterlagen, die bereits im Parlament eingelangt sind.

Weitere Informationen: