LETZTES UPDATE: 14.11.2016; 14:47
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ausschreibung: Fotografendienstleistungen im Parlament

Gegenstand des Vergabeverfahrens ist der Abschluss einer Rahmenvereinbarung zur fotojournalistischen Betreuung von Veranstaltungen des Parlaments.

Die Dienstleistung umfasst die Anfertigung diverser Fotoreportagen und die professionelle Bildbearbeitung und Beschlagwortung dieser Bilder. Zu fotografieren sind z.B. Ausschuss- und Plenarsitzungen, Pressekonferenzen etc. Die Bilder finden Verwendung für Dokumentationszwecke, Publikationen und auf der Website des Parlaments.

Die Vergabe erfolgt nach den für nicht-prioritäre Dienstleistungen geltenden Regelungen gemäß § 141 BVergG 2006.

Weitere Informationen:

Online-Ausgabe des amtlichen Lieferanzeigers

Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union