LETZTES UPDATE: 07.06.2016; 01:56
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

107. Fragestunde am 25. November 2004 (107/FS-BR/2004)

Übersicht

Fragestunde (BR)

107. Fragestunde in der 715. Sitzung des Bundesrates am 25. November 2004


Befragt: Hubert Gorbach Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
25.11.2004 Fragestunde  
TOP 1 Mündliche Anfrage des Bundesrates Franz Wolfinger betreffend Verkehrstoten im Straßenverkehr (1375/M-BR/2004)  
TOP 2 Mündliche Anfrage des Bundesrates Karl Boden betreffend Güterverkehr auf die Schiene (1379/M-BR/2004)  
TOP 3 Mündliche Anfrage des Bundesrates Engelbert Weilharter betreffend Fehlerquote des österreichischen Maut-Systems (1383/M-BR/2004)  
TOP 4 Mündliche Anfrage der Bundesrätin Martina Diesner-Wais betreffend Ausbau der Verkehrsinfrastruktur Richtung Slowakei (1376/M-BR/2004)  
TOP 5 Mündliche Anfrage des Bundesrates Ewald Lindinger betreffend Tunnelkette Klaus und Laimberg (1380/M-BR/2004)  
TOP 6 Mündliche Anfrage der Bundesrätin Elisabeth Kerschbaum betreffend "Mehrjährigen Bestellrahmens" zwischen Bund und ÖBB (1384/M-BR/2004)  
TOP 7 Mündliche Anfrage des Bundesrates Mag. Bernhard Baier betreffend strategische Positionierung Österreichs im Luftfahrtbereich (1377/M-BR/2004)  
TOP 8 Mündliche Anfrage des Bundesrates Helmut Wiesenegg betreffend Stilllegung durch die ÖBB bis 2008 (1381/M-BR/2004)  
TOP 9 Mündliche Anfrage des Bundesrates Gottfried Kneifel betreffend Wasserstraße Donau (1378/M-BR/2004)  
TOP 10 Mündliche Anfrage des Bundesrates Ing. Reinhold Einwallner betreffend Tagesvignette im Raum Bregenz (1382/M-BR/2004)