Suche

Seite '668/GO-BR/2012 - Bundesrätin Mühlwerth betr. die Verwendung des Begriffes "belästigen"' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesrätin Mühlwerth betr. die Verwendung des Begriffes "belästigen" (668/GO-BR/2012)

Übersicht

Wortmeldung zur Geschäftsbehandlung (BR)

Wortmeldung der Bundesrätin Monika Mühlwerth zur Geschäftsbehandlung betr. die Verwendung des Begriffes „belästigen“ durch Bundesrat Mag. Gerald Klug in Bezug auf die von Bundesrat Mag. Reinhard Pisec geäußerte Meinung


Wortmeldung zur Geschäftsbehandlung: Monika Mühlwerth

bezieht sich auf: 811. Sitzung des Bundesrates am 6. Juli 2012 (811/BRSITZ/2012)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
06.07.2012 811. Sitzung: Wortmeldung zur Geschäftsbehandlung S. 25

Schlagwörter