X

Seite '5177/BR d.B. - EU-Gesellschaftsrechtsänderungsgesetz' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

EU-Gesellschaftsrechtsänderungsgesetz (5177/BR d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht (BR)

Bericht des Rechtsausschusses über den Beschluß des Nationalrates vom 23. Mai 1996 betreffend ein Bundesgesetz über Änderungen des Handelsgesetzbuchs, des Aktiengesetzes, des Gesetzes über Gesellschaften mit beschränkter Haftung, des EWIV-Ausführungsgesetzes, des Firmenbuchgesetzes, des Gerichtskommissärsgesetzes, der Jurisdiktionsnorm, des Genossenschaftsverschmelzungsgesetzes, des Gerichtsgebührengesetzes, des Bankwesengesetzes, des Sparkassengesetzes, des Versicherungsaufsichtsgesetzes und der Rechtsanwaltsordnung zur EU-bedingten Anpassung des Handels- und Gesellschaftsrechts sowie über die Spaltung von Kapitalgesellschaften und über die Umwandlung von Handelsgesellschaften ( EU-Gesellschaftsrechtsänderungsgesetz - EU-GesRÄG) )


Berichterstatter/-in: Dr. Michael Ludwig

Hauptgegenstand des (Berichts) EU-Gesellschaftsrechtsänderungsgesetz - EU-GesRÄG (32 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
24.06.1996 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
24.06.1996 Rechtsausschuss des Bundesrates: Bericht  
24.06.1996 Rechtsausschuss des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben