LETZTES UPDATE: 09.07.2016; 02:01
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

innere Sicherheit in Österreich (Sicherheitsbericht 1997) (III-184-BR/98 d.B.)

Übersicht

Status: Kenntnisnahme des Berichts angenommen

Schlagworte

Bericht der Bundesregierung (BR)

Bericht der Bundesregierung über die innere Sicherheit in Österreich (Sicherheitsbericht 1997)


Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
18.12.1998 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
18.12.1998 Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates  
14.01.1999 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 5864/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
14.01.1999 Auf der Tagesordnung der 649. Sitzung des Bundesrates  
14.01.1999 649. Sitzung des Bundesrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Ernest Windholz und Genossen betreffend Maßnahmen gegen Schlepperei (57/UEA-BR/99)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V
S. 124
14.01.1999 649. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Peter Rodek S. 122
14.01.1999 649. Sitzung des Bundesrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Dr. Paul Tremmel und Genossen betreffend Maßnahmen gegen den illegalen Waffenbesitz und -handel (58/UEA-BR/99)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V
S. 139
14.01.1999 649. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 122-147
14.01.1999 Kenntnisnahme des Berichts angenommen S. 147
14.01.1999 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Peter Rodek (V)   S. 122
  Ernest Windholz (F)   S. 122-125
  Josef Rauchenberger (S)   S. 125-127
  Franz Richau (V)   S. 127-129
  Mag. John Gudenus (F)   S. 129-131
  Ernst Winter (S)   S. 131-132
  Alfred Schöls (V)   S. 132-135
  Dr. Paul Tremmel (F)   S. 135-139
  Mag. Karl Schlögl (S)   S. 139-144
  Dr. Nikolaus Michalek (A)   S. 145-147
Schließen