Suche

Seite '3024/J-BR/2014 - INDECT und Sicherheitsprojekte der Europäischen Union' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

INDECT und Sicherheitsprojekte der Europäischen Union (3024/J-BR/2014)

Übersicht

Schriftliche Anfrage (BR)

Anfrage der Bundesräte Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Inneres betreffend INDECT (Intelligent information system supporting observation, searching and detection for security of citizens in urban environment/EU-Forschungsprojekt zur Zusammenführung aller Überwachungstechnologien zu einem Informationssystem zwecks Überwachung von Bürger/innen in städtischen Umgebungen) und Sicherheitsprojekte der Europäischen Union


Eingebracht von: Hans-Jörg Jenewein

Eingebracht an: Mag. Johanna Mikl-Leitner Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
24.07.2014 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 24.09.2014)  
24.07.2014 Übermittlung an das Bundesministerium für Inneres  
24.07.2014 832. Sitzung: Mitteilung des Einlangens S. 13
23.09.2014 Schriftliche Beantwortung (2797/AB-BR/2014)  

Schlagwörter