LETZTES UPDATE: 07.06.2016; 01:56
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Belastung von Einkommensbeziehern mit einem monatlichen Bruttoeinkommen bis zu öS 30.000 (1125/M-BR/2000)

Übersicht

Schlagworte

Mündliche Anfrage (BR)

Mündliche Anfrage des Bundesrates Johann Kraml (SPÖ) an den Bundesminister für Finanzen Mag. Karl-Heinz Grasser betreffend Belastung von Einkommensbeziehern mit einem monatlichen Bruttoeinkommen bis zu öS 30.000


Eingebracht an: Mag. Karl-Heinz Grasser Regierungsmitglied

Eingebracht von: Johann Kraml

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
03.11.2000 Einbringung im Bundesrat  
09.11.2000 669. Sitzung des Bundesrates: Mündliche Frage von dem Bundesrat Johann Kraml gestellt S. 21-22
09.11.2000 669. Sitzung des Bundesrates: Mündliche Frage von dem Bundesrat Johann Kraml gestellt S. 21-22
09.11.2000 669. Sitzung des Bundesrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesminister Mag. Karl-Heinz Grasser S. 21-22
09.11.2000 Zusatzfrage des Bundesrates Christoph Hagen vorgesehen  
09.11.2000 Zusatzfrage des Bundesrates Ing. Walter Grasberger vorgesehen  
09.11.2000 669. Sitzung des Bundesrates: Zusatzfrage von dem Bundesrat Christoph Hagen gestellt S. 22-23
09.11.2000 669. Sitzung des Bundesrates: Zusatzfrage von dem Bundesrat Ing. Walter Grasberger gestellt S. 23