LETZTES UPDATE: 13.12.2017; 08:08
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Keine Zwangsfusion des "Alten Gymnasiums" in Leoben (35/PET-BR/2017)

Übersicht

Status: Übermittlung der Petition an das Bundesministerium für Bildung
Übermittlung der Petition an das Bundesministerium für Bildung

Petition (BR)

Petition betreffend "Keine Zwangsfusion des ,Alten Gymnasiums' in Leoben", überreicht von Bundesrat Gerd Krusche

Gemäß § 25 (3) erfolgte bereits die Weiterleitung der Petition an das Bundesministerium. Es ist daher keine Zustimmungserklärung mehr möglich!


eine Petition überreichende(r) Abgeordnete(r): Gerd Krusche

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
23.05.2017 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 23.11.2017)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
23.05.2017 Zuweisung an den Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen des Bundesrates  
01.12.2017 Übermittlung der Petition an das Bundesministerium für Bildung  
Schließen

Zustimmungserklärungen

Gemäß § 25 (3) erfolgte bereits die Weiterleitung der Petition an das Bundesministerium. Es ist daher keine Zustimmungserklärung mehr möglich!

In der BR.GP haben bereits 254 Personen eine Zustimmungserklärung abgegeben.

Zustimmungserklärungen anzeigen

Es werden nur jene Personen angezeigt, die mit der Veröffentlichung ihrer Zustimmungserklärung einverstanden waren.