LETZTES UPDATE: 03.02.2017; 13:44
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Preisgestaltung auf dem Medikamenten (Heilmittel-)sektor in Österreich (III-59 d.B.)

Übersicht

Bericht der Bundesregierung oder ihrer Mitglieder

Bericht des Bundesministers für Arbeit und Soziales über die Preisgestaltung auf dem Medikamenten (Heilmittel-)sektor in Österreich unter besonderer Berücksichtigung der diesbezüglichen Aufgaben und Maßnahmen des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger (Teil I) und über die von Organen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales durchgeführte Untersuchung betreffend die Vergabepraxis des Hauptverbandes und der Krankenversicherungsträger im Bereich Heilbehelfe und Hilfsmittel (Teil II) aufgrund der Entschließung des Nationalrates vom 13. Juni 1996, E 12-NR/XX. GP


bezieht sich auf: Vergabepraxis der gesetzlichen Krankenversicherungsträger (12/E)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
31.10.1996 Einlangen im Nationalrat  
31.10.1996 Vorgesehen für den Ausschuß für Arbeit und Soziales  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
27.11.1996 47. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung zur Enderledigung an den Ausschuß für Arbeit und Soziales S. 40
07.03.1997 Ausschuß für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses  
07.03.1997 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Enderledigt durch Kenntnisnahme
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
 
07.03.1997 Kommuniqué 4/KOMM
Dafür: S, V, L, G, dagegen: F
 
12.03.1997 Übermittlung des Beschlusses an Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales  
Schließen