LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 18:59
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Interpretation des Vollzugsbereichs durch den Verkehrsminister (1020/J)

Übersicht

Schriftliche Anfrage

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Peter Rosenstingl und Genossen an den Bundesminister für Wissenschaft, Verkehr und Kunst betreffend Interpretation des Vollzugsbereichs durch den Verkehrsminister (Unzuständigkeit von Bundesminister Dr. Rudolf Scholten für die Fahrplangestaltung der ÖBB)


Eingebracht von: Peter Rosenstingl

Eingebracht an: Dr. Rudolf Scholten Regierungsmitglied Bundesministerium für Wissenschaft, Verkehr und Kunst

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
10.07.1996 Einlangen im Nationalrat (Frist: 10.09.1996)  
10.07.1996 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Wissenschaft, Verkehr und Kunst  
11.07.1996 35. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens  
09.09.1996 Schriftliche Beantwortung (1030/AB)