Nationalrat, XX.GP Stenographisches Protokoll 90. Sitzung / Seite 7

Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite

fung von Genehmigungsverfahren aus Anlaß von Betriebsübernahmen und Betriebsweiterführungen erleichtern (614/A) (E)

Mag. Helmut Peter und Genossen betreffend Schaffung von Rahmenbedingungen, die die Gründung von Unternehmen durch Verfahrenskonzentrationen in ganz Österreich erleichtern (615/A) (E)

Mag. Terezija Stoisits und Genossen betreffend die Novellierung des ASVG, des GSVG und des B-KUVG Gleichstellung aller Lebensgemeinschaften (616/A)

Mag. Doris Kammerlander und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über das Verbot von Anti-Personen-Minen geändert werden soll (617/A)

MMag. Dr. Madeleine Petrovic und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem die Straßenverkehrsordnung 1960 geändert und ein generelles Nachtfahrverbot für Lkw über 7,5 t eingeführt wird (618/A)

Anfragen der Abgeordneten

Mag. Kurt Gaßner und Genossen an den Bundesminister für Umwelt, Jugend und Familie betreffend den gemeinnützigen Verein "Humana" Verein für Entwicklungs-, Not- und Katastrophenhilfe in der dritten Welt (Name laut Statut: Humana Verein zur Förderung notleidender Menschen in der dritten Welt) (3108/J)

Heidrun Silhavy und Genossen an den Bundeskanzler betreffend Gewährung von Sonderkarenzurlaubsgeld (3109/J)

Heidrun Silhavy und Genossen an die Bundesministerin für Frauenangelegenheiten und Verbraucherschutz betreffend Gewährung von Sonderkarenzurlaubsgeld (3110/J)

Klara Motter und Genossen an die Bundesministerin für Arbeit, Gesundheit und Soziales betreffend Nichtanwendung des Bazillenausscheidegesetzes im öffentlichen Dienst (3111/J)

Maria Schaffenrath und Genossen an die Bundesministerin für Frauenangelegenheiten und Verbraucherschutz betreffend Opferschutz für Betroffene des Frauenhandels (3112/J)

Mag. Dr. Josef Höchtl und Genossen an den Bundesminister für Finanzen betreffend mögliche Schließung des Finanzamtes Wien-Umgebung (3113/J)

Dr. Volker Kier und Genossen an den Bundeskanzler betreffend Ausschüttung der Volksgruppenförderung für das Jahr 1997 (3114/J)

Mag. Karl Schweitzer und Genossen an die Bundesministerin für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten betreffend arbeitslose Einkommen von Landesschulräten (3115/J)

Mag. Karl Schweitzer und Genossen an den Bundesminister für Umwelt, Jugend und Familie betreffend Mochovce-Bericht (3116/J)

Mag. Johann Maier und Genossen an die Bundesministerin für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten betreffend Mehrdienstleistungen von Lehrern an allgemeinbildenden höheren Schulen, allgemeinbildenden und berufsbildenden Pflichtschulen sowie an landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen (3117/J)

Karl Gerfried Müller und Genossen an den Bundesminister für Landesverteidigung betreffend Alkoholmißbrauch beim Bundesheer (3118/J)


Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite