Suche
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einhaltung des Habsburger-Gesetzes (Verwendung der Anrede "Kaiserliche Hoheit") (2481/AB)

Übersicht

Anfragebeantwortung

Anfragebeantwortung durch die Frau Vizekanzler Dr. Susanne Riess-Passer zu der schriftlichen Anfrage (2510/J) der Abgeordneten Dr. Günther Kräuter, Kolleginnen und Kollegen an die Frau Vizekanzlerin betreffend Einhaltung des Habsburger-Gesetzes (Verwendung der Anrede "Kaiserliche Hoheit" durch die Vizekanzlerin im Rahmen der Feier zur Goldenen Hochzeit von Dr. Otto Habsburg und seiner Gattin Regina Habsburg in der steierischen Basilika von Mariazell)


Beantwortet durch: Dr. Susanne Riess-Passer Regierungsmitglied Büro der Frau Vizekanzler

beantwortet Einhaltung des Habsburger-Gesetzes (2510/J)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
20.07.2001 Einlangen im Nationalrat  
26.09.2001 77. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 25