Suche
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

"Gleich viel Recht für gleich viel Liebe" (rechtliche Absicherung in gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften) (2626/AB)

Übersicht

Anfragebeantwortung

Anfragebeantwortung durch den Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit Dr. Martin Bartenstein zu der schriftlichen Anfrage (2610/J) der Abgeordneten Theresia Haidlmayr, Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit betreffend "Gleich viel Recht für gleich viel Liebe" (rechtliche Absicherung in gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften)


Beantwortet durch: Dr. Martin Bartenstein Regierungsmitglied Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

beantwortet "Gleich viel Recht für gleich viel Liebe" (rechtliche Absicherung in gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften) (2610/J)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
27.08.2001 Einlangen im Nationalrat  
26.09.2001 77. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 32