LETZTES UPDATE: 21.05.2016; 01:56
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

finanzielle Mittel für den selbstverwalteten Sport (196/M)

Übersicht

Schlagworte

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage der Abgeordneten Beate Schasching (SPÖ) an die Bundesministerin für öffentliche Leistung und Sport Dr. Susanne Riess-Passer betreffend finanzielle Mittel für den selbstverwalteten Sport

Wie hoch sind die finanziellen Mittei, mit denen der selbstverwaltete österreichische Sport ab dem nächsten Jahr rechnen kann?


Eingebracht von: Beate Schasching

Eingebracht an: Dr. Susanne Riess-Passer Regierungsmitglied Bundesministerium für öffentliche Leistung und Sport

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
08.07.2002 Einbringung im Nationalrat (Frist: 05.08.2002)  
08.07.2002 Übermittlung an das Bundesministerium für öffentliche Leistung und Sport  
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von der Abgeordneten Beate Schasching gestellt S. 28-29
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesministerin Dr. Susanne Riess-Passer S. 28-29
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Patrick Ortlieb gestellt S. 29-30
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Karlheinz Kopf gestellt S. 30
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Dieter Brosz gestellt S. 30