LETZTES UPDATE: 16.06.2016; 03:18
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Agrarrechtsänderungsgesetz 2004 (529 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft über die Regierungsvorlage (505 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Pflanzenschutzgesetz 1995, das Pflanzenschutzmittelgesetz 1997, das Saatgutgesetz 1997, das Weingesetz 1999 und das Gesundheits- und Ernährungssicherheitsgesetz - GESG geändert werden, mit dem ein Bundesgesetz über die Bundesämter für Landwirtschaft und die landwirtschaftlichen Bundesanstalten erlassen wird, mit dem ein Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft als Anstalt öffentlichen Rechts errichtet und das Bundesamt für Wald eingerichtet wird - BFWG, und mit dem das Forstgesetz 1975 geändert wird (Agrarrechtsänderungsgesetz 2004)


Berichterstatter/-in: Dipl.-Ing. Günther Hütl Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft

Hauptgegenstand des (Berichts) Agrarrechtsänderungsgesetz 2004 (505 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
08.06.2004 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: Bericht  
08.06.2004 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: Abänderungsantrag angenommen
Getrennte Abstimmung (wechselnde Mehrheiten)
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Nikolaus Prinz (V) Antragsteller / Anfragesteller  
Klaus Wittauer (F) Antragsteller / Anfragesteller  
08.06.2004 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Getrennte Abstimmung (wechselnde Mehrheiten)
 
09.06.2004 Einlangen im Nationalrat  
17.06.2004 Auf der Tagesordnung der 67. Sitzung des Nationalrates