LETZTES UPDATE: 16.06.2016; 03:27
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Überarbeitung der "Pickerl"-Regelung (wiederkehrende Begutachtung von Kraftfahrzeugen nach §57a KFG) hinsichtlich der derzeit insbesondere aus Verkehrssicherheitsperspektive zu großzügigen Prüfintervalle (1103 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 529/A(E) der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Überarbeitung der "Pickerl"-Regelung (wiederkehrende Begutachtung von Kraftfahrzeugen nach §57a KFG) hinsichtlich der derzeit insbesondere aus Verkehrssicherheitsperspektive zu großzügigen Prüfintervalle


Berichterstatter/-in: Klaus Wittauer Verkehrsausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Überarbeitung der "Pickerl"-Regelung (wiederkehrende Begutachtung von Kraftfahrzeugen nach § 57a KFG) hinsichtlich der derzeit insbesondere aus Verkehrssicherheitsperspektive zu großzügigen Prüfintervalle (529/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
22.09.2005 Einlangen im Nationalrat  
22.09.2005 Verkehrsausschuss: Bericht  
22.09.2005 Verkehrsausschuss: Antrag auf Kenntnisnahme eines ablehnenden Ausschussberichts
Dafür: V, F, dagegen: S, G
 
28.09.2005 Auf der Tagesordnung der 122. Sitzung des Nationalrates