LETZTES UPDATE: 20.05.2016; 02:01
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Maßnhamen zur finanziellen Entlastung der Familien (53/M)

Übersicht

Schlagworte

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Mag. Gerald Hauser (FPÖ) an den Bundesminister für Finanzen Mag. Wilhelm Molterer betreffend Maßnhamen zur finanziellen Entlastung der Familien

Welche konkreten Maßnahmen sind - vor dem Hintergrund der Tatsache, dass Sie sich in der Frage des Familiensteuersplittings gegenüber ihrem Koalitionspartner nicht durchgesetzt haben - zur finanziellen Entlastung der österreichischen Familien in Aussicht genommen?


Eingebracht von: Mag. Gerald Hauser

Eingebracht an: Mag. Wilhelm Molterer Regierungsmitglied Bundesministerium für Finanzen

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
05.05.2008 Einbringung im Nationalrat (Frist: 02.06.2008)  
06.05.2008 Übermittlung an das Bundesministerium für Finanzen  
08.05.2008 59. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von dem Abgeordneten Mag. Gerald Hauser gestellt S. 30-31
08.05.2008 59. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesminister Mag. Wilhelm Molterer S. 30-31
08.05.2008 59. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker gestellt S. 31
08.05.2008 59. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Mag. Andreas Schieder gestellt S. 31-32
08.05.2008 59. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten August Wöginger gestellt S. 32
08.05.2008 59. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Sigisbert Dolinschek gestellt S. 32-33