LETZTES UPDATE: 30.07.2018; 06:08
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung betr. den Antrag 17/A (1642/GO)

Übersicht

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung

Antrag der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Gerald Grosz, Dr. Peter Fichtenbauer, Kolleginnen und Kollegen auf Fristsetzung zur Berichterstattung über den Antrag 17/A der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Gesetz, mit dem das Bundesgesetz vom 23. Jänner 1974 über die mit gerichtlicher Strafe bedrohten Handlungen (Strafgesetzbuch - StGB) geändert wird


Eingebracht von: Mag. Albert Steinhauser

Eingebracht von: Gerald Grosz

Eingebracht von: Dr. Peter Fichtenbauer

bezieht sich auf: Strafgesetzbuch, Änderung (17/A)

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
27.06.2013 211. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung durch den Justizausschuss S. 21
27.06.2013 211. Sitzung des Nationalrates: Verlangen der Abgeordneten Mag. Albert Steinhauser, Gerald Grosz und Dr. Peter Fichtenbauer auf Durchführung einer kurzen Debatte S. 21
27.06.2013 211. Sitzung des Nationalrates: Kurze Debatte über den Fristsetungsantrag S. 83-91
27.06.2013 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Albert Steinhauser (G) WortmeldungsartUnterzeichner ProtokollS. 83-85
Dr. Johannes Jarolim (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 86
Mag. Peter Michael Ikrath (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 86-87
Mag. Gernot Darmann (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 87-88
Mag. Christiane Brunner (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 88-90
Gerald Grosz (B) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 90-91
27.06.2013 211. Sitzung des Nationalrates: Antrag abgelehnt S. 91

Schlagwörter