LETZTES UPDATE: 20.05.2016; 02:04
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Zusammenlegung des Völkerkunde- und Volkskundemuseums (74/M)

Übersicht

Schlagworte

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Silvia Fuhrmann (ÖVP) an die Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur Dr. Claudia Schmied betreffend Zusammenlegung des Völkerkunde- und Volkskundemuseums

Wie ist Ihre Position zum Konzept der Zusammenlegung des Völkerkunde- und Volkskundemuseums in inhaltlicher, organisatorischer, personalrechtlicher und zeitlicher Hinsicht?


Eingebracht von: Mag. Silvia Fuhrmann

Eingebracht an: Dr. Claudia Schmied Regierungsmitglied Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
14.06.2010 Einbringung im Nationalrat (Frist: 12.07.2010)  
14.06.2010 Übermittlung an das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur  
17.06.2010 70. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von der Abgeordneten Mag. Silvia Fuhrmann gestellt S. 30-31
17.06.2010 70. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesministerin Dr. Claudia Schmied S. 30-31
17.06.2010 70. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Gerald Grosz gestellt S. 31
17.06.2010 70. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Mag. Dr. Wolfgang Zinggl gestellt S. 31-32
17.06.2010 70. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Mag. Heidemarie Unterreiner gestellt S. 32
17.06.2010 70. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Ewald Sacher gestellt S. 32-33