LETZTES UPDATE: 11.06.2016; 05:13
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einrichtung einer medizinischen Fakultät an der Universität Linz (196/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage der Abgeordneten Mag. Andrea Kuntzl (SPÖ) an den Bundesminister für Wissenschaft und Forschung Dr. Karlheinz Töchterle betreffend Einrichtung einer medizinischen Fakultät an der Universität Linz

Wie Ihnen sicher bekannt ist, gibt es zahlreiche Bestrebungen an der Universität Linz, eine medizinische Ausbildung zu ermöglichen. Welche Voraussetzungen sind notwendig, um an der Universität Linz eine medizinische Fakultät einzurichten?


Eingebracht von: Mag. Andrea Kuntzl

Eingebracht an: Dr. Karlheinz Töchterle Regierungsmitglied Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
22.04.2013 Einbringung im Nationalrat (Frist: 20.05.2013)  
22.04.2013 Übermittlung an das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung  
26.04.2013 200. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von der Abgeordneten Mag. Andrea Kuntzl gestellt S. 18-20
26.04.2013 200. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesminister Dr. Karlheinz Töchterle S. 18-20
26.04.2013 200. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Peter Mayer gestellt S. 20
26.04.2013 200. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Mag. Rainer Widmann gestellt S. 20-21
26.04.2013 200. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Dr. Kurt Grünewald gestellt S. 21
26.04.2013 200. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Dr. Andreas Karlsböck gestellt S. 21-22
26.04.2013 200. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Martina Schenk gestellt S. 22