LETZTES UPDATE: 20.05.2016; 02:09

Übersicht

Schlagworte

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Franz Glaser (ÖVP) an den Bundesminister für europäische und internationale Angelegenheiten Dr. Michael Spindelegger betreffend Schutz von Journalisten

Eines der Ziele, die sich Österreich für seine Mitgliedschaft im Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen gesetzt hat, ist der Schutz von Journalisten. Wie sieht die Bilanz der österreichischen Bemühungen zum Schutz von Journalisten bis dato aus?


Eingebracht von: Franz Glaser

Eingebracht an: Dr. Michael Spindelegger Regierungsmitglied Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
11.06.2013 Einbringung im Nationalrat (Frist: 09.07.2013)  
11.06.2013 Übermittlung an das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten  
14.06.2013 209. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von dem Abgeordneten Franz Glaser gestellt S. 16-17
14.06.2013 209. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesminister Dr. Michael Spindelegger S. 16-17
14.06.2013 209. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Gerhard Huber gestellt S. 17
14.06.2013 209. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Mag. Alev Korun gestellt S. 17-18
14.06.2013 209. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Dr. Andreas Karlsböck gestellt S. 18
14.06.2013 209. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Hannes Weninger gestellt S. 19