Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einführung der gemeinsamen Obsorge als Regelfall sowie zur Gewährleistung der steuerlichen Absetzbarkeit und Begrenzung von Unterhaltsleistungen (1102/UEA)

Übersicht

Unselbständiger Entschließungsantrag

Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Josef Bucher, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einbringung von Regierungsvorlagen zur Einführung der gemeinsamen Obsorge als Regelfall sowie zur Gewährleistung der steuerlichen Absetzbarkeit und Begrenzung von Unterhaltsleistungen


Eingebracht von: Josef Bucher

bezieht sich auf: direkte Demokratie gegen rot-schwarzen Reformstau und soziale Kälte (15996/J)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
25.09.2013 219. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag S. 66-67, 67-68
25.09.2013 219. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag abgelehnt
Dafür: F, B, T, dagegen: S, V, G
S. 81

Schlagwörter