LETZTES UPDATE: 29.04.2017; 01:44

Übersicht

Status: Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: auf Tagesordnung in der 21. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 15. März 2017 vertagten Verhandlungen

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
24.11.2016 Einbringung im Nationalrat  
24.11.2016 Übermittlung der Antragsliste an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und das Bundesministerium für Finanzen  
24.11.2016 Übermittlung an das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft  
24.11.2016 Vorgesehen für den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft  
24.11.2016 154. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 612
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
24.11.2016 155. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft S. 16
06.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 18. Sitzung des Ausschusses: Landwirtschaftsausschuss: Opposition hinterfragt Lebensmittelbewirtschaftungsgesetz Nr. 1376/2016  
06.12.2016 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: auf Tagesordnung in der 18. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 6. Dezember 2016 vertagt!
 
13.12.2016 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: auf Tagesordnung in der 19. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 13. Dezember 2016 vertagt!
 
13.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 19. Sitzung des Ausschusses: Landwirtschaftsausschuss: Lage der bäuerlichen Betriebe bereitet Sorgen Nr. 1399/2016  
15.03.2017 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 20. Sitzung des Ausschusses: Landwirtschaftsausschuss vertagt Anträge der Opposition Nr. 280/2017  
15.03.2017 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: auf Tagesordnung in der 20. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 15. März 2017 vertagt!
 
03.05.2017 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: auf Tagesordnung in der 21. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 15. März 2017 vertagten Verhandlungen
 
Schließen