Suche

Seite '6/E (XXV. GP) - Bewältigung der Erziehungsaufgaben an Schulen' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bewältigung der Erziehungsaufgaben an Schulen (6/E)

Übersicht

Entschließung

Entschließung des Nationalrates vom 17. Dezember 2013 betreffend Erarbeitung von Modellen zur Bewältigung der Erziehungsaufgaben an Schulen mit Unterstützung durch Psychologen, Schulärzte und Sozialarbeiter und Berichterstattung an den Nationalrat darüber


Grundlage der Entschließung Bewältigung der Erziehungsaufgaben an Schulen (4/AEA)

bezieht sich auf: Dienstrechts-Novelle 2013 – Pädagogischer Dienst (6 d.B.)

bezieht sich auf: Dienstrechts-Novelle 2013 – Pädagogischer Dienst (1 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
17.12.2013 7. Sitzung des Nationalrates: Beschlossen
Dafür: S, V, F, G, T, N, dagegen: -
S. 222
17.12.2013 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Walter Rosenkranz (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 180-181
Elmar Mayer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 183-185
Dr. Harald Walser (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 185-187
Mag. Wolfgang Gerstl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 195-197
Dr. Georg Vetter (T) WortmeldungsartContra ProtokollS. 197
Dr. Peter Wittmann (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 197-198
Dr. Walter Rosenkranz (F) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 199
Mag. Dr. Matthias Strolz (N) WortmeldungsartContra ProtokollS. 199-203
BM Gabriele Heinisch-Hosek (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 207-208
Mag. Michael Hammer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 208-209
Mag. Gernot Darmann (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 209-210
Erwin Preiner (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 210-211
Mag. Michaela Steinacker (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 212-213
Elmar Mayer (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 213-214
BM Dr. Josef Ostermayer (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 214-216
Dr. Gabriela Moser (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 216-217
18.12.2013 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  

Schlagwörter